Herzlich Willkommen auf Tessys Test Site!

Mein Name ist Teresa und ich bin seit 2014 als Produkttesterin von Tessys Test Site aktiv. Zusammen mit meinem Ehemann, meinen Eltern leben wir in Mannheim.

Wir als Familie sind jedesmal aufs Neue begeistert davon, Produkt Tests durchzuführen und darüber zu berichten. Mittlerweile konnten wir bereits ein wenig Erfahrung als Produkttester sammeln und es freut uns immer sehr, wenn wir Dir dadurch einen Mehrwert bieten können.

Unser Blog wächst kontinuierlich.

Was bedeutet ein Produkttest für uns?

Ein Produkttest ist für uns mehr als "nur" ein kostenloses Produkt zu erhalten. Uns ist es wichtig, jeden erhaltenen Artikel genauestens unter die Lupe zu nehmen und wir nehmen jeden Test sehr ernst.

Ebenfalls sind wir bestrebt danach,Dir eine ehrliche Information zum getesteten Produkt zu geben.
Du als unser Leser bist die Hauptperson auf unserem Produkttest Blog :-)

Ein Feedback von Dir bedeutet uns natürlich sehr viel. Ein Kommentar oder eine Anregung bietet uns die Möglichkeit zusammen zu diskutieren

Sehr gerne kannst Du uns auch auf unserer Facebook Seite, auf Google+ oder bei Twitter, Pinterrest besuchen. Jeder Leser ist uns wichtig und wir freuen uns sehr auf Dich.

In diesem Sinne wünsche wir Dir viel Spaß auf unserem Produkttest Blog und freuen uns auf Deine Meinung :)

herzlichst,

Eure Tessy



Montag, 11. Juni 2018

Produkttest Nr.561 Firma Knödel- Maxx

Esst ihr gerne Knödel ? dann habe ich heute genau das Richtige für euch. Von Knödel Maxx erhielt ich ein großzügiges, fabelhaftes Testpaket, worüber ich mich sehr gefreut habe. 

Ein paar Infos: Bei Knödel- Maxx erhaltet ihr tolle Mischungen zum Herstellen von z.B. Semmel-, Schwarzbrot-oder Brezelknödeln. Die Artikel des Unternehmens machen Geduld, Erfahrungen und ausgesuchte Zutaten aus. Desweiteren bietet es auch noch Paniermehl und Panaden an, welche bereits fertig gewürzt sind und somit auch gleich verwendet werden können. Auch Süßspeisen sind dort erhältlich. Besucht ihr die Internetseite der Firma, findet ihr leckere Rezeptideen zum Ausprobieren.
Die Brötchen und Brezeln werden in Handarbeit hergestellt. Ausgesuchte und hochwertige Rohstoffe sind Basis für ein gutes Produkt und viel Zeit in der Teigruhe machen einen Großteil des Geschmacks aus. Die Brötchen und Brezeln werden dann zu Knödeln, Panaden und Paniermehl verarbeitet. Der Teig ruht 24 Stunden. Nach dem Backen wird das Backgut getrocknet und dann, je nach Verwendung geschnitten bzw. gemahlen. Mit größter Sorgfalt werden ausgesuchte Gewürze und Kräuter hinzugegeben und dann in Papierbeutel verpackt. Das komplette Sortiment enthält keine Palmöle oder Palmfette sowie Zusatzstoffe und Füllstoffe 


Unter folgenden Kategorien könnt ihr wählen: 
Geschmackvolle Knödelmischungen 
Paniermehl und Panaden 
Fix und Fertig 
Großpackungen 
Rezeptideen


Klickt auf diesen Link und ihr könnt erfahren, wo es das Sortiment zu kaufen gibt.

Inhalt meines Testpakets: 

1.) Paniermehl 300g: 
Klassisches Paniermehl für Speisen und Gebäcke





Ich habe damit einen sehr köstlichen Apfelkuchen ( Rezept von Knödel- Maxx) gebacken. 

2.) Bärlauchpanade 275g: 
Feines Weißbrot mit Olivenöl, Bärlauch und Gewürzen fein gemahlen. Nicht nur für Fleisch oder Fisch, auch super für Gemüse wie z.B. Blumenkohl oder Sellerie. 



Blumenkohl paniert: 



Wie haben damit Hähnchen-Minutensteaks paniert, dazu gab es Pommes und eine Gemüsemischung. Wir lieben die Bärlauchpanade, wird es bei uns nun öfters geben. Knusprige Panade- angenehmes Bärlaucharoma. Super lecker!
Da uns auch sehr interessiert hat wie sie wohl zu Blumenkohl schmecken würde, haben wir dies auch mal versucht. Die Panade passte wirklich perfekt dazu. Mal etwas ganz anderes. Demnächst möchte ich auch mal Fisch damit panieren. 

3.) Schnitzelpanade fertig gewürzt 200g: 
Für die Schnitzelpanade werden 15 verschiedene Gewürze veredelt. 

Alle Zutaten waren wunderbar  aufeinander abgestimmt. 




Verwendet wurde es: 

1x Schnitzel paniert 
1x Schnitzel paniert mit zusätzlich Käse 
dazu Kroketten und Bohnen mit Speck und Zwiebeln. 
Ergebnis: Ein schmackhaftes Essen! 

4.) Brezel-Frikadellen- Mix ( Brezelhackbraten) 95g: 






Verwendet für einen Hackbraten nach unserem Geschmack mit Mais und Paprika, serviert mit Kartoffelsalat. Der Brezel- Frikadellen- Mix verlieh dem Hackfleisch genau die richtige Würze. 

5.) Dinkelbrösel 280g: 




Was kann ich damit wohl am besten machen? Habe mich mal im Internet umgeschaut und bin auf folgendes Rezept gestoßen, das mich auf Anhieb angesprochen hat. Gebratene Dinkeklreislaibchen mit Gemüsestreifen und Sauerrahmdip. Ein leichtes, gesundes Essen, das ich euch zum Nachkochen nur empfehlen kann. Etwas Arbeitsaufwand, der sich aber auf jeden Fall lohnt. 

6.) Kirschmichel, Ofenschlupfer und Co. süße Hauptspeise oder Dessert 300g: 





Es muss nicht immer deftig sein. Auch eine Süßspeise wie diese eignet sich mal als leckeres Hauptgericht. Sie ist schnell und einfach zubereitet. Eier, Butter, Milch und Wahlweise Kirschen oder eine Obstsorte, die ihr gerne mögt zufügen.
Wir waren komplett begeistert, geschmacklich ein absoluter Genuss. Für alle Süßmäulchen bestimmt ein Gaumenschmaus!

7.) Knödel Maxx Frikadellen- Mix Hausfrauenart 95: 

















Was gibt es da noch zu sagen ?- leckere, gut gewürzte Buletten mit Kartoffelwedges und knackigem Gemüse. Genau nach unserem Geschmack! 

8.) Dinkelsemmelknödel ausreichend für 6 bis 9 Knödel: 




















Verwendet für Dinkelsemmelnödel- Quiche ( Rezept stammt von Knödel Maxx

9.) Brezelsemmelknödel ausreichend für 6 bis 9 Knödel: 







Verwendet für einen Knödelsalat ( Rezept stammt von Knödel Maxx) 

10.) Semmelknödel der Klassiker ausreichend für 6 bis 9 Knödel: 


















Verwendet für Champignon- Bratknödel ( Rezept stammt von Knödel Maxx) 


Knödel passen nicht nur prima zu Wild, Gulasch, Gans oder Pilzragout, sie sind auch eine leckere Alternative für andere Gerichte ( Quicke, Knödelsalat, Bratknödel) 

11.) Brezelpaniermehl 300g: 




Brezeln verbindet man mit Bayern, daher überlegte ich mir dieses Produkt zum Panieren von Leberkäse zu verwenden und einen Rettich-Apfelsalat sowie eine Laugenbrezel dazu zu servieren. Geschmacklich genau unser Fall! Richtig lecker. 


Fazit: Uns konnten alle Testartikel überzeugen. Gerade die Bärlauchpanade, der süße Kirschmichel, aber auch die unterschiedlichen Knödelsorten haben es uns besonders angetan. Die Produkte von Knödel Maxx zeugen von hoher Qualität. Alle verwendeten Zutaten sind perfekt aufeinander abgestimmt und ergeben somit dieses rundum gelungene Sortiment. Wem Knödel Maxx bei seinem nächsten Einkauf begegnet, der sollte nicht lange zögern und sofort zugreifen. Es lohnt sich absolut. Wir haben auch schon nachgekauft. 
https://www.knoedel-maxx.de/


Vielen lieben Dank für diesen schmackhaften Test!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen