Herzlich Willkommen auf Tessys Test Site!

Mein Name ist Teresa und ich bin seit 2014 als Produkttesterin von Tessys Test Site aktiv. Zusammen mit meinem Ehemann, meinen Eltern leben wir in Mannheim.

Wir als Familie sind jedesmal aufs Neue begeistert davon, Produkt Tests durchzuführen und darüber zu berichten. Mittlerweile konnten wir bereits ein wenig Erfahrung als Produkttester sammeln und es freut uns immer sehr, wenn wir Dir dadurch einen Mehrwert bieten können.

Unser Blog wächst kontinuierlich.

Was bedeutet ein Produkttest für uns?

Ein Produkttest ist für uns mehr als "nur" ein kostenloses Produkt zu erhalten. Uns ist es wichtig, jeden erhaltenen Artikel genauestens unter die Lupe zu nehmen und wir nehmen jeden Test sehr ernst.

Ebenfalls sind wir bestrebt danach,Dir eine ehrliche Information zum getesteten Produkt zu geben.
Du als unser Leser bist die Hauptperson auf unserem Produkttest Blog :-)

Ein Feedback von Dir bedeutet uns natürlich sehr viel. Ein Kommentar oder eine Anregung bietet uns die Möglichkeit zusammen zu diskutieren

Sehr gerne kannst Du uns auch auf unserer Facebook Seite, auf Google+ oder bei Twitter, Pinterrest besuchen. Jeder Leser ist uns wichtig und wir freuen uns sehr auf Dich.

In diesem Sinne wünsche wir Dir viel Spaß auf unserem Produkttest Blog und freuen uns auf Deine Meinung :)

herzlichst,

Eure Tessy



Dienstag, 13. Dezember 2016

Produkttest  Nr.407 Firma Anisch de la Cara.



Heute möchte ich euch ein wunderschönes Produkt von Anisch de la Cara vorstellen.


Ein paar Infos: Gegründet wurde Anisch de la Cara 2011 in Deutschland. Nach 3 Jahren wurde Deutschland verlassen und der Firmensitz an die spanische Küstenstadt Moraira verlegt. Verkauft
wird europaweit über Handelspartner in verschiedenen Ländern und über den eigenen Online-Shop.
Bei Anisch de la Cara findet ihr keinen gewöhnlichen Schmuck, sondern etwas ganz Besonderes- Schmuck mit inspirierender Wirkung. Die Designerin lässt sich komplett auf ihre Kreationen ein, so entsteht immer etwas Einzigartiges und Unverwechselbares. Für die Technik ist Peter Müller zuständig. Zu Gute kommt beiden die langjährige Erfahrung in der Schmuckbranche. So werden aus traditionellen Materialien, heilkräftigen steinen und mystischen Symbolen fantastische Schmuckstücke, von denen eines nun mein Handgelenk ziert. Ein Teil des Umsatzes geht an Projekte und Hilfsorganisationen, dies finde ich super. Außerdem gibt es immer wieder spezielle Charity - Schmuckstücke.


Im Online-Shop werden folgende Kategorien angeboten:

Männerschmuck:

Tibetan wish for men
Spirit of glass for men
Mantra Beads

Armbänder:

Spirit of Sari Collection
Tibetan wish Collection
Gemstone Beads
Beads und Strings Collection

Ohrringe:

Spirit of Sari Collection
Kristall Ohrringe
Edelstein Ohrringe
Tibetan wish Ohrringe

Ketten:

Well Being
Praying Mantra
Good Karma

Accessoires:

Lesezeichen
Metallic Jewelry Tattoos



Zahlungsmöglichkeiten: PayPal
Versandkosten: Deutschland  versandkostenfrei
In andere Länder entweder 5,90 Euro oder 8,90 Euro, siehe hier http://www.anisch.com/lieferung


Zum Testen bekam ich folgendes:

Ein zauberhaftes Armband Silver " Special Angel" Pink Grey / Preis 39,90 Euro

An ihm befand sich ein Blatt Papier, die sogenannte beiliegende Zeremonie.

Ein Lichtmeer entzückt gar sehr. Wie du dein Licht auf Reise schickst.

Jedes Jahr im Spätherbst feiert man in Thailand " Loy Krathong", während in Indien zur gleichen Zeit das spektakuläre fünf Tage währende " Diwali- Fest" begangen wird, das den Ursprung der thailändischen Zeremonie darstellen mag. " Diwali", eine verkürze Form des Sanshrit- Wortes "Deepavali", bedeutet so viel wie " Lichterschwarm" und wird von den Indern als Symbol für den Sieg des Lichtes über die Dunkelheit angesehen. Beim Lichtfest in Thailand lässt jeder einen " Krathong", eine selbst gebastelte Lotusblüte mit einer Kerze zu Wasser, die für Erleuchtung, Wissen und Weisheit steht. Mit dem Davonschwimmen dieser Lotusblüte sollen auch die Sorgen davongetragen werden. Feiere diese wunderschöne Zeremonie doch mit und sag deinen Sorgen Adieu.

Ich fand das Ganze  sehr interessant, hat mir gut gefallen.


Das Armband war liebevoll verpackt und befand sich in einer umweltfreundlichen Geschenkeschachtel.




. Das zweifach gewickelte Seidenarmband besteht aus 2 indischen Saris in den Farben grau und pink.
. Daran befindet sich eine Münze mit Engelssymbol und dem Spruch " You are my Special Angel".
. ein kleiner versilberter Buddha.
. ein Schmuckring mit Glaskristallsteinchen
. versilberte Metalllegierung, nickelfrei
. 5% vom Erlös gehen an ein aktuelles Spendenprojekt siehe hier.
http://www.anisch.com/piece-for-peace.html



Zum Testartikel: Ich war sofort hin und weg von diesem extravaganten Schmuckstück. Es gefällt mir ausgesprochen gut und mein Geschmack wurde zu 100% getroffen. Das Armband aus feinster Seide, das 2 Fach um`s Handgelenk gewickelt wird, bietet einen angenehmen Tragekomfort. Aufgehübscht wird es mit verschiedenen Symbolen, Glaskristallen. Ein echter Hingucker-sooo schön.
Ein neues Lieblingsschmuckstück, das ich sehr gerne trage.










Fazit: Absolut Lobenswert ist es, dass die Firma viel Wert auf Nachhaltigkeit legt. Dazu gehört die Wiederverwertung vorhandener Materialien ( Recycelte Saris aus Indien und Glasperlen aus Ghana).

Ich kann euch Anisch de la Cara wirklich nur ans Herz legen. Im Shop findet ihr wundervolle Schmuckstücke mit eigenem Charakter, die mit viel Liebe zum Detail gefertigt wurden. Werft doch mal einen Blick auf die Seite http://www.anisch.com/, es lohnt sich. Ich denke, ihr werdet begeistert sein.


Vielen lieben Dank, für diesen tollen Test.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen