Herzlich Willkommen auf Tessys Test Site!

Mein Name ist Teresa und ich bin seit 2014 als Produkttesterin von Tessys Test Site aktiv. Zusammen mit meinem Ehemann, meinen Eltern leben wir in Mannheim.

Wir als Familie sind jedesmal aufs Neue begeistert davon, Produkt Tests durchzuführen und darüber zu berichten. Mittlerweile konnten wir bereits ein wenig Erfahrung als Produkttester sammeln und es freut uns immer sehr, wenn wir Dir dadurch einen Mehrwert bieten können.

Unser Blog wächst kontinuierlich.

Was bedeutet ein Produkttest für uns?

Ein Produkttest ist für uns mehr als "nur" ein kostenloses Produkt zu erhalten. Uns ist es wichtig, jeden erhaltenen Artikel genauestens unter die Lupe zu nehmen und wir nehmen jeden Test sehr ernst.

Ebenfalls sind wir bestrebt danach,Dir eine ehrliche Information zum getesteten Produkt zu geben.
Du als unser Leser bist die Hauptperson auf unserem Produkttest Blog :-)

Ein Feedback von Dir bedeutet uns natürlich sehr viel. Ein Kommentar oder eine Anregung bietet uns die Möglichkeit zusammen zu diskutieren

Sehr gerne kannst Du uns auch auf unserer Facebook Seite, auf Google+ oder bei Twitter, Pinterrest besuchen. Jeder Leser ist uns wichtig und wir freuen uns sehr auf Dich.

In diesem Sinne wünsche wir Dir viel Spaß auf unserem Produkttest Blog und freuen uns auf Deine Meinung :)

herzlichst,

Eure Tessy

Sonntag, 3. Januar 2016

Produkttest Nr.303 Firma Get Lazy

Heute stelle ich euch die Firma Get Lazy vor.

Für meinen Test habe ich eine fantastische Jogginghose bekommen, worüber ich mich sehr gefreut habe. Wer von euch kennt das nicht? Man kommt gestresst und total fertig von der Arbeit etc. und möchte nur noch entspannen und in bequeme Kleidung schlüpfen. Da ist die Get Lazy Pants genau das Richtige. Sie ist nicht irgendeine Jogginghose, denn sie enthält nur die besten Materialien, damit der ideale Tragekomfort garantiert wird. Die Get Lazy Pants zeichnet sich durch reinezertifizierte Fairtrade Baumwolle, natürliche Färbemittel und die Liebe zum Detail aus. Die perfekte Symbiose entsteht durch reine Naturfasern in Kombination mit einem durchdachten Design. Anders als bei herkömmlichen Methoden wird bei der Verarbeitung der Baumwolle auf chemische Pestizide und Toxine verzichtet. Das Unternehmen betreibt die Sicherstellung der Nachhaltigkeit sehr genau.Das bedeutet nicht nur regelmäßige Kontrollen, sondern auch Verantwortung gegenüber der Umwelt und ethische Standards. Die Firma fördert mit ihren Produkten die Bildung in den Produktionsländern, dies bedeutet die Erfüllung demokratischer Grundbedürfnisse, Chancengleichheit, das Recht auf Gesundheit und eine intakte Infastruktur. Als Kunde kauft man zum größten Teil die Kleidung, die man in den jeweiligen Geschäften vorgesetzt bekommt. Man kan z.B. nie selbst entscheiden aus welchem Material sie sein soll. Bei Get Lazy könnt ihr das . Ihr könnt eure eigene Pants nach euren Wünschen erstellen. Ihr bestimmt die Herkunft. Auswählen könnt ihr zwischen 3 Lieferanten:
Deutschland,  Indien oder Mauritius 10% des Kaufpreises stellt euch das Unternehmen für die Unterstützung verschiedener nachhaltiger Projekte zur Verfügung. Klasse! Für welches ihr spenden möchtet entscheidet ihr selbst. Nachdem ihr eure Hose erstellt habt, gelangt ihr zu einem Spendenportal.
Bei euren Pants könnt ihr zwischen 3 Designs wählen:
Summer Design; Pastel Design und Classic Design
Nun noch etwas über die Menschen, die dahinter stecken. Fabian ist der Gründer des ganzen, Sylva die Modedesignerin und Marc ist Freelancer der sich um die Homepage kümmert. Merle ist Informationsdesignerin und bringt Fabians Ideen auf Papier. Robin ist internationaler Projekteinkäufer und geht mit dem Firmengründer regelmäßig neue Ideen und Konzepte durch Jessi zeichnet kleine Icons für Erklärvideos,verpackt die Pants, hilft bei Messebesuchen und modelt für Get Lazy. Möchtet ihr noch weiter Informationen, könnt ihr dies gerne nochmals auf der Internetseite nachlesen https://get-lazy.com/

Fazit: Mich könnte diese Marke überzeugen. Die Farbe ist genau nach meinem Geschmack, die Hose ist super bequem und angenehm zu tragen. Im Schnitt ist sie ein wenig weiter als eine " normale" Joggimnghose, gerade dies gefällt mir. " Am liebsten faulenze ich mit Get Lazy" :-)
Das Unternehmen finde ich sehr sympatisch, da es sich für soziale Projekte einsetzt und Wert auf seine Mitmenschen und die Umwelt legt. Die Hose ist mit 69,95 Euro nicht gerade preiswert, aber wenn man berücksichtigt unter welchen Bedingungen sie erstelt wird, ist es auf jeden Fall gerechtfertigt. Wenn euch dieses Produkt genauso gut gefällt wie mir, solltet ihr mit dem Kauf nicht zögern.

Vielen lieben Dank an Get Lazy für diesen tollen Produkttest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen