Herzlich Willkommen auf Tessys Test Site!

Mein Name ist Teresa und ich bin seit 2014 als Produkttesterin von Tessys Test Site aktiv. Zusammen mit meinem Ehemann, meinen Eltern leben wir in Mannheim.

Wir als Familie sind jedesmal aufs Neue begeistert davon, Produkt Tests durchzuführen und darüber zu berichten. Mittlerweile konnten wir bereits ein wenig Erfahrung als Produkttester sammeln und es freut uns immer sehr, wenn wir Dir dadurch einen Mehrwert bieten können.

Unser Blog wächst kontinuierlich.

Was bedeutet ein Produkttest für uns?

Ein Produkttest ist für uns mehr als "nur" ein kostenloses Produkt zu erhalten. Uns ist es wichtig, jeden erhaltenen Artikel genauestens unter die Lupe zu nehmen und wir nehmen jeden Test sehr ernst.

Ebenfalls sind wir bestrebt danach,Dir eine ehrliche Information zum getesteten Produkt zu geben.
Du als unser Leser bist die Hauptperson auf unserem Produkttest Blog :-)

Ein Feedback von Dir bedeutet uns natürlich sehr viel. Ein Kommentar oder eine Anregung bietet uns die Möglichkeit zusammen zu diskutieren

Sehr gerne kannst Du uns auch auf unserer Facebook Seite, auf Google+ oder bei Twitter, Pinterrest besuchen. Jeder Leser ist uns wichtig und wir freuen uns sehr auf Dich.

In diesem Sinne wünsche wir Dir viel Spaß auf unserem Produkttest Blog und freuen uns auf Deine Meinung :)

herzlichst,

Eure Tessy

Samstag, 26. Dezember 2015


 Produkttest Nr.299 Firma die ungarische Leckerei

Heute möchte ich euch gerne das junge Familienunternehmen " die ungarische Leckerei" vorstellen.

Als die Inhaberin mit ihrem Ehemann und Sohn  nach Deutschland zog, stellte sie fest, dass das Wissen über ihr Heimatland bei den meisten begrenzt ist, denn nicht nur Paprika und Salami  machen Ungarn aus, die ungarische Küche ist nämlich viel facettenreicher als man glaubt. So entstand der Wunsch die Köstlichkeiten hierher zu bringen.

Folgende Produkte werden angeboten: 

Nusscremes
Sirupe
Fruchtaufstriche
Schokoladen ( Milchschokolade, Bitterschokolade, Weiße Schokolade)
Essig und Öle
Chutneys

Die Fabrik Schokolade werden Stück für Stück handegemacht. Sie enthalten keine künstlichen Geschmacksverstärker, keine Aromen oder Zusatzstoffe, verwendet werden nur natürliche Gewürze und Zutaten.
Bei den anderen Proodukten wird mit kleinen Manufakturen zusammengearbeitet.


Für meinen Test erhielt ich folgende Artikel: 


1.) Fabric CSOKOLADE Sesam und Himbeere Sao Thomie Schokolade ( 70%) 85g 6,95 Euro:

Die Bitterschokolade stammt von den vulkanischen Inseln der afrikanischen Westküste hat einen kräftigen, leicht bitteren, rauchigen Kräutergeschmack. Angereichert ist sie mit auf Balsamico gerösteten Sesamkernen und Himbeeren. 
Die Schokolade war sehr ansprechend und edel verpackt, als i- Tüpfelchen ein kleiner schwarzer Stein anstelle des 2. O bei CSOKOLADE und ein hübsches himbeerrotes Band. Die Schokoladentafel selbst bestach durch ein wunderschönes, ausgefallenes Muster, das mit viel Liebe zum Detail gestaltet wurde. Die Bitterschokolade mit dem gerösteten Sesam fand ich geschmacklich sehr gut, aber leider störte mich ein wenig das leicht säuerliche Aroma der kleinen Himbeerstückchen. Alles in allem aber ein sehr gelungenes und qualitativ äußerst hochwertiges Produkt.



2.) Pesto mit Trüffeln und Steinpilzen 85g 6,80 Euro: 

Enthält Champignons, Steinpilze, 5% Sommertrüffel, Extra Virgin Olivenöl, Mandeln, schwarze Oliven, Salz, Pfeffer, Aromen, Zitronensäure. 



Das Pesto überzeugte durch Qualität und Geschmack. Alle Zutaten, vom hochwertigen Olivenöl bis hin zum edlen Trüffel, harmonierten perfekt miteinander und machten dieses Produkt zu einem Hochgenuss für den Gaumen. 



Fazit: Beide Testartikel konnten uns auf jeden Fall überzeugen. Qualität die man schmeckt. Das Unternehmen," die ungarische Leckerei", kann ich euch empfehlen. Besucht doch einfach mal die Seite http://dieungarischeleckerei.de/
Übrigens wurde die Fabric CSOKOLADE in den Sorten dunkle mexikanische Schokolade 66% mit Kakaobohnen Tuile sowie die weisse Schokolade mit Zimt und Zitrone mit jeweils einer Goldmedaille prämiert. Die Mexikansiche Schokoladenvariation gewann eine Bronzemedaille bei den Internationalen Chocolate Awards in London. Deutschlands größtes Food Magazin " Essen und Trinken" stellt die Firma in ihrer Weihnachtsausgabe vor. Nicht schlecht! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen