Herzlich Willkommen auf Tessys Test Site!

Mein Name ist Teresa und ich bin seit 2014 als Produkttesterin von Tessys Test Site aktiv. Zusammen mit meinem Ehemann, meinen Eltern leben wir in Mannheim.

Wir als Familie sind jedesmal aufs Neue begeistert davon, Produkt Tests durchzuführen und darüber zu berichten. Mittlerweile konnten wir bereits ein wenig Erfahrung als Produkttester sammeln und es freut uns immer sehr, wenn wir Dir dadurch einen Mehrwert bieten können.

Unser Blog wächst kontinuierlich.

Was bedeutet ein Produkttest für uns?

Ein Produkttest ist für uns mehr als "nur" ein kostenloses Produkt zu erhalten. Uns ist es wichtig, jeden erhaltenen Artikel genauestens unter die Lupe zu nehmen und wir nehmen jeden Test sehr ernst.

Ebenfalls sind wir bestrebt danach,Dir eine ehrliche Information zum getesteten Produkt zu geben.
Du als unser Leser bist die Hauptperson auf unserem Produkttest Blog :-)

Ein Feedback von Dir bedeutet uns natürlich sehr viel. Ein Kommentar oder eine Anregung bietet uns die Möglichkeit zusammen zu diskutieren

Sehr gerne kannst Du uns auch auf unserer Facebook Seite, auf Google+ oder bei Twitter, Pinterrest besuchen. Jeder Leser ist uns wichtig und wir freuen uns sehr auf Dich.

In diesem Sinne wünsche wir Dir viel Spaß auf unserem Produkttest Blog und freuen uns auf Deine Meinung :)

herzlichst,

Eure Tessy



Freitag, 2. Oktober 2015

Für das Barilla Pesto Rustico wurden 6000 Insider aus Deutschland gesucht. Ich hatte das Glück und war dabei, was mich sehr freute.


Barilla Rustico gibt es in 3 verschiedenen Geschmacksvarianten:
1.) mit getrockneten Tomaten 
2.) mit Aubergine + Kräutern 
3.) mit mediterranem Gemüse
Wissenswertes über Barilla Pesto Rustico:
Der Hauptunterschiede liegt in der Konsistenz. Die klassischen Pesti sind sehr cremig, da die Rezepturzutaten zusammen mit Öl kalt zerstoßen und zerrieben werden. Barilla Pesto Rustico dagegen hat eine feinstückige Konsistenz, rustikaler mit erkennbaren Gemüsestückchen. Das Geheimnis liegt in der Verarbeitung des Gemüses. Es wird behutsam gehackt statt zerrieben, um nicht nur den Geschmack und das Aroma sondern auch die Konsistenz zu bewahren, wie bei hausgemachten Saucen.
1.) Barilla Pesto Rustico mit getrockneten Tomaten: 
Diesen Pesto gab es mit Farfalle. Es hat köstlich geschmeckt, herrlich fruchtig und aromatisch, gut gewürzt und zusammen mit den in der Pfanne leicht angerösteten Pinienkerneund einer leichten Chilischärfe ein wahrer Gaumenschmaus. Gerade die feinen Stückchen  im Pesto kamen sehr gut an. Prima, gerne wieder!


2.) Barilla Pesto Rustico mit Aubergine+ Kräutern: 
Basilikum und Oregano verliehen diesem auch sehr leckeren Pesto, das es mit Penne gab, das gewisse Etwas. Normalerweise mag ich Artischocken nicht so gerne wollte die Rezeptidee aber dennoch mal ausprobieren. Leider muss ich sagen, dass mich die Artischocken störten und ich sie beim nächsten Mal weglassen werde .
 
















3.) Barilla Pesto Rustico mit mediterranem Gemüse: 
Unser absoluter Favorit. Auf knusprigem Ciabatta schmeckte dieses schmackhafte Pesto aus 4 verschiedenen Gemüsesorten( Tomaten, Paprika, Aubergine, Zucchini), garniert mit würzigem Rucola, einfach göttlich. Wird es bei uns nun öfters geben. Ideal, da schnell zubereitet. Super!




Fazit: Alle 3 Pesto Sorten konnten sowohl meine Familie als auch Freunde überzeugen, wirklich sehr köstlich. Das wird es ab jetzt bei uns gerne öfters geben. Besonders ideal, wenn es mal schnell gehen muss, Pesto nicht erhitzen nur noch mit der heißen Pasta vermengen und genießen. Schmeckt wie selbstgemacht und ist nur zu empfehlen. Unbedingt ausprobieren! Gebe hier 5 von 5 Sternen . Feine Pasta von Barilla hat mit diesen 3 neuen Saucen den perfekten Begleiter für ein perfektes Essen gefunden.     

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen