Herzlich Willkommen auf Tessys Test Site!

Mein Name ist Teresa und ich bin seit 2014 als Produkttesterin von Tessys Test Site aktiv. Zusammen mit meinem Ehemann, meinen Eltern leben wir in Mannheim.

Wir als Familie sind jedesmal aufs Neue begeistert davon, Produkt Tests durchzuführen und darüber zu berichten. Mittlerweile konnten wir bereits ein wenig Erfahrung als Produkttester sammeln und es freut uns immer sehr, wenn wir Dir dadurch einen Mehrwert bieten können.

Unser Blog wächst kontinuierlich.

Was bedeutet ein Produkttest für uns?

Ein Produkttest ist für uns mehr als "nur" ein kostenloses Produkt zu erhalten. Uns ist es wichtig, jeden erhaltenen Artikel genauestens unter die Lupe zu nehmen und wir nehmen jeden Test sehr ernst.

Ebenfalls sind wir bestrebt danach,Dir eine ehrliche Information zum getesteten Produkt zu geben.
Du als unser Leser bist die Hauptperson auf unserem Produkttest Blog :-)

Ein Feedback von Dir bedeutet uns natürlich sehr viel. Ein Kommentar oder eine Anregung bietet uns die Möglichkeit zusammen zu diskutieren

Sehr gerne kannst Du uns auch auf unserer Facebook Seite, auf Google+ oder bei Twitter, Pinterrest besuchen. Jeder Leser ist uns wichtig und wir freuen uns sehr auf Dich.

In diesem Sinne wünsche wir Dir viel Spaß auf unserem Produkttest Blog und freuen uns auf Deine Meinung :)

herzlichst,

Eure Tessy

Donnerstag, 1. Januar 2015

Produkttest Nr.152 Firma Gourveine

Vielen Dank an den Shop " Gourveine" für meine Testprodukte!

Einige Infos: Auf der Internetseite http://www.gourveine.org/index.php findet ihr nicht nur Bio Verveine Tees, sondern auch Liköre, Sirups, Kräuterspirituosen, Feinkost und einiges mehr. Ein Stöbern auf der Seite lohnt sich auf jeden Fall. Auch erhält man interessante Informationen über die Produkte.

Folgendes Produkte haben ich erhalten:

Verveine Tee: Die Verveine Pflanze stammt ursprünglich aus den südamerikanischen Anden und wird hier auch häufig als Zitronenverbene bezeichnet. Sie wurde von den Spaniern nach Europa gebracht und dann vorrangig im Mittelmeerraum angebaut. Die Verveine Tees auf dem deutschen Markt stammen hauptsächlich aus Südamerika, insbesondere Paraguay.
"Gourveine" erntet den Bio Verveine Tee im eigenen Teegarten in Ortenau.
20g des Tees reichen für ca. 80 Tassen und kosten 7,15 Euro

Zubereitung: Hoch ergiebig, nur 3-5 Blätter pro Tasse, ab 3 Min. trinkbar, längerer Auszug macht nicht bitter. Verveine eignet sich auch als Gewürz für Fisch, Geflügel und Desserts.
Ein Buch ist im Shop erhältlich ( La Verveine-Diva, Glückstee und Gewürzwunder).


Ich kannte dieses Produkt bisher noch nicht und war sehr gespannt, wie der Tee mir wohl schmecken würde. Ich muss sagen, sowohl meine Familie als auch ich sind von dem aromatischen leckeren Tee mit seinem angenehmen zitronigen Geschmack sehr begeistert. Sehr zu empfehlen . Lecker!


Bio Rosenknospen: ( feine Rosenknospen aus dem ökologischen Anbau). Ihr könnt diese Rosenknospen in Kombination mit den Verveine Blättern verwenden. Dazu nehmt ihr z.B. 3 Blätter Verveine und 2 Rosenknospen pro große Teetasse. Mir hat diese Mischung sehr sehr gut geschmeckt. Die leichte zitronige Note harmonisierte perfekt mit dem Rosen-Aroma. Ein vorzüglich schmeckender Tee, sollte jeder mal ausprobieren.


Werde die Verveine -Blätter auch noch für andere Rezepte verwenden.

Wer natürlichen Geschmack mit einer Nuance Citrusfrucht mag wird diesen Tee bestimmt lieben. Unbedingt mal probieren, ihr werdet es nicht bereuen!

Ich kann euch diesen tollen Shop nur empfehlen.

Habe im Internet recherchiert und folgendes Rezept mit Zitronenverbene entdeckt, das ich unbedingt ausprobieren musste.

Orangen-Drinks mit Zitronenverbene:

Zutaten      

2 Bio Orangen
500 ml Wasser
1 Hand voll Zitronenverbene
3 EL Zucker
750 ml Weiße Limonade
Eiswürfel
Verbenenblätter zum Garnieren

Zubereitungsschritte


  • 1
    Die Orangen waschen, 4 schöne Scheiben Für die Garnitur abschneiden, zur Seite legen, vom Rest dünn die Schale abschälen und das Fruchtfleisch anderweitig verwenden. Die Orangenschalen zusammen mit dem Wasser und den Verbenen in einen Topf geben und einmal aufkochen. Zucker zugeben und 10 Minuten auf niedrigster Stufe köcheln lassen.
  • 2
    Anschließend auskühlen lassen. und durch ein feines Sieb abseihen. Mit Zitronenlimonade mischen. Mit den Eiswürfeln und je einer Orangenscheibe in Gläser füllen und mit Verbenenblättern garniert servieren.




Habe dieses Getränk sowohl meinen Mann als auch meine Eltern probieren lassen. Alle waren von dem fruchtigen, zitronig prickelnden Geschmack vollauf begeistert. Wenn man es an heißen Sommertagen zubereitet, ist es ein leckerer erfrischender Durstlöscher. Probiert es doch mal aus, ihr werdet begeistert sein. Möchte unbedingt noch weitere Rezepte ausprobieren und werde dann wieder berichten.


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen