Herzlich Willkommen auf Tessys Test Site!

Mein Name ist Teresa und ich bin seit 2014 als Produkttesterin von Tessys Test Site aktiv. Zusammen mit meinem Ehemann, meinen Eltern leben wir in Mannheim.

Wir als Familie sind jedesmal aufs Neue begeistert davon, Produkt Tests durchzuführen und darüber zu berichten. Mittlerweile konnten wir bereits ein wenig Erfahrung als Produkttester sammeln und es freut uns immer sehr, wenn wir Dir dadurch einen Mehrwert bieten können.

Unser Blog wächst kontinuierlich.

Was bedeutet ein Produkttest für uns?

Ein Produkttest ist für uns mehr als "nur" ein kostenloses Produkt zu erhalten. Uns ist es wichtig, jeden erhaltenen Artikel genauestens unter die Lupe zu nehmen und wir nehmen jeden Test sehr ernst.

Ebenfalls sind wir bestrebt danach,Dir eine ehrliche Information zum getesteten Produkt zu geben.
Du als unser Leser bist die Hauptperson auf unserem Produkttest Blog :-)

Ein Feedback von Dir bedeutet uns natürlich sehr viel. Ein Kommentar oder eine Anregung bietet uns die Möglichkeit zusammen zu diskutieren

Sehr gerne kannst Du uns auch auf unserer Facebook Seite, auf Google+ oder bei Twitter, Pinterrest besuchen. Jeder Leser ist uns wichtig und wir freuen uns sehr auf Dich.

In diesem Sinne wünsche wir Dir viel Spaß auf unserem Produkttest Blog und freuen uns auf Deine Meinung :)

herzlichst,

Eure Tessy

Donnerstag, 7. August 2014

Produkttest Nr.76 Firma Gläser und Flaschen

Von der Firma "Gläser und Flaschen" erhielt ich ein großzügiges Testpaket. Vielen Dank dafür! Es enthielt verschiedene Gläser mit dazu passenden Deckeln. 1 Packung Gelierzucker, Geschenktasche, Etiketten zum Beschriften und ein Buch mit Partyküchen-Rezepte. Ich habe schön öfters überlegt Marmelade oder Gelee selbst herzustellen habe mich aber nie herangewagt. Dank diesem Testpaket hat sich das geändert und ich muss sagen es hat auf anhieb prima geklappt und ist überhaupt nicht so schwer wie anfangs gedacht. Mir hat es so viel Spass gemacht, dass ich gleich 3 verschiedene Sorten hergestellt habe: Waldfrüchtegelee, Pfirsich-Marmelade, und Kiwi-Apfel Marmelade






 
alle köstlich. Habe sie in die mitgelieferten Gläser abgefüllt und mit den dazu passenden Deckeln verschlossen ( besonders hübsch die Deckel mit Obstdekor). Danach beklebte ich sie mit den beschrifteten Etiketten. Die Geschenktaschen benutzte ich um meiner Mama mit der selbstgemachten Marmelade eine kleine Freude zu bereiten


  Da ich sehr gerne koche, fand ich in diesem mitgelieferten Rezeptebuch " Partyküche" wieder tolle Anregungen für neue Rezepte. ( eine riesige Auswahl weiterer Kochbücher im Shop erhältlich!).Heute probierte ich die gefüllten Kartoffeln mit Pilzen. Ein sehr leckere Gericht, das ihr unbedingt mal ausprobieren solltet.

Rezept:
Für 10 Stück :  10 mittelgroße Kartoffeln,100g Champignons, 1/2 Bund Petersilie, 2 Frühlingszwiebeln, 2 El Butter; 1 El Creme fraiche, 1 El Schmelzkäse, Salz und Pfeffer, 1 Ei, 1 El geriebener Emmentaler, Fett für das Blech


1. Die Kartoffeln sehr gründlich abbürsten und in kochendem Wasser etwa 10 Minuten garen. Die Pilze putzen, feucht abreiben und klein schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen und hacken.
2.1 El Butter erhitzen und die Pilze mit den Frühlingszwiebeln darin unter Rühren kurz anschmoren. Creme fraiche und Schmelzkäse zugeben, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3. Den Backofen auf 200 Grad ( Umluft 180 Grad) vorheizen. Die abgetropften Kartoffeln längs halbieren, bis auf 1 cm Rand aushöhlen. Das Innere der Kartoffel zerdrücken, mit Ei, Petersilie und der Pilzmasse mischen und abschmecken.
4. Die Masse in die Kartoffelhälften füllen, mit Emmentaler bestreuen und mit  der restlichen Butter in Flöckchen belegen. Auf ein gefettetes Backblech setzen und im Ofen etwa 20 Minuten backen.
Werde sicherlich das ein oder andere Rezept noch zubereiten.


Besucht also mal die Seite http://www.glaeserundflaschen.de/?gclid=Cj0KEQjwx4yfBRCt2rrAs-P5vtkBEiQAOdFXbaYamxI_vKlrCgJ4oEKFGjYcY-bYHEeRryyvvyghk48aAnXB8P8HAQ und schaut Euch um, den der Shop hat noch viel mehr zu bieten!




PS: Natürlich könnt ihr die Gläser auch für Chutneys, eingelegte Silberzwiebeln oder Kürbisse usw. benutzen.                                                        

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen